Welche Symptome zeigen sich beim Grauen Star?

Die Katarakt, auch grauer Star genannt, ist eine Augenkrankheit, bei der sich die Linsen trüben. Menschen, die schon länger am grauen Star leiden, haben eine getrübte, leicht gräuliche Linse. Den grauen Star kann man unter anderem mit Hilfe von künstlichen Linsenimplantaten besiegen. Bei über 90% der Betroffenen trat der graue Star erst in einem sehr hohen Alter auf, wenn Sie auf die Gesundheit achten. Die Katarakt kann sich aber auch schon in frühen Jahren entwickeln. UV-Strahlung, Drogen, Augenverletzungen, Medikamente, Blitzschlag und Krankheiten können den grauen Star aber auch schon wesentlich früher auslösen – auch schon bei Kleinkindern. In Afrika, wo viele Kinder Hunger leiden, tritt der graue Star noch häufiger aufgrund von Mangelernährung auf. Weiterlesen

Im Online-Gesundheitsmagazin schnelle Hilfe finden

Wer unter einer Krankheit leidet, möchte sich informieren. Moderne Patienten sehen sich nicht mehr bedingungslos der Hilfe eines Halbgotts in Weiß ausgeliefert. Sie betrachten die Gesundheitsversorgung als Dienstleistung. Und da zahlreiche Gesundheitsreformen den Ärzten heute immer weniger Zeit lassen, ihre Patienten zu beraten, nehmen diese Rolle Gesundheitsmagazine ein. Zahlreiche Magazine haben ihren Weg ins Netz gefunden, sodass sich der Patient auch von zu Hause oder über einen Internetanschluss schnell und jederzeit ein Bild seiner Erkrankung machen kann.
Denn das Netz bietet weit mehr als Spielspaß für Gamer und Social Network. Die Gesundheitsmagazine im Netz lassen sich in mehrere Gruppen einteilen. Einzelne wieder in bestimmte Rubriken. Weiterlesen