Dynamische Powerpoint Präsentationen erstellen

Einige von Ihnen haben sicher schon Referate mit einer Diashow, Vorträge oder Sonstiges präsentieren müssen. Es ist noch gar nicht so lange her, als Skripte, Grafiken und Tabellen per Hand gezeichnet und vorbereitet wurden, um dann mit einem Overhead- bzw. Tageslichtprojektor auf einer Leinwand vorzuführen. Auf diese Weise konnte der Vortragende allen verständlich machen, worüber er referierte. Heute geht dies natürlich viel einfacher seitdem Microsoft das Computerprogramm PowerPoint für Windows und Mac OS entwickelte. PowerPoint ist ein Programm, welches sich an den Seiten orientiert. Die einzelnen Seiten werden Folien genannt, die eine vielseitige Gestaltungsmöglichkeit bieten. Ob nun einfach Texte, Grafiken, Tabellen, Diagramme oder Filme mit Sound, Fotos oder ClipArts eingefügt werden, dabei sind er Kreativität keine Grenzen gesetzt. Weiterlesen

Mit dem Konfigurator bei Handy Bundles sparen

Die Mobilfunkbranche boomt, denn die praktischen Smartphones und Tablet PCs liegen im Trend und sind bei den Verbrauchern heiß begehrt. Mit Handy Bundles versuchen einige Anbieter Kunden zu gewinnen, denn sie bieten verschiedene Prämien zum Vertragshandy, die Sie sich teilweise mit einem Konfigurator selber zusammenstellen dürfen. Aber diese verlockenden Angebote haben ihre Nachteile, denn bei einigen zahlen die Kunden mehr als beim Einzelkauf. Hier erfahren Sie, was Sie bei Handy Prämien beachten sollten. Weiterlesen

Handy mit GPS: Besser als Navis?

Ein Navigationsgerät soll Auto-, Radfahrer und Fußgänger sicher auf dem schnellsten Weg an das Ziel führen, dennoch stimmen die Anweisungen nicht immer mit der realen Situation überein. Konkurrenz erhalten die klassischen Geräte von den Handys, mit immer häufiger als mobiler Routenplaner Anwendung finden. Aber mittlerweile lassen sich Smartphone und Co. nicht nur für die Streckenplanung einsetzen, sondern auch für die Navigation von A nach B. Dies ermöglichen Handys mit GPS, aber haben sie wirklich das Potenzial die Navis zu ersetzen? Weiterlesen

Wie kann ich die Verfügbarkeit von DSL überprüfen?

In unserer heutigen Welt der Technologien sollte eigentlich überall die Möglichkeit bestehen, einen schnellen DSL-Zugang im Haushalt zu haben. In den meisten Gebieten ist das auch der Fall. Doch es gibt durchaus noch Ecken, vor allem wenn es sich dabei um ausgesprochene ländliche Gebiete handelt, wo die Verfügbarkeit gar nicht oder nur eingeschränkt vorhanden ist. In solch einer Situation kann gegebenenfalls über UMTS oder Satellit auf das Internet zugegriffen werden. Wenn Sie bisher noch keinen Internetzugang hatten und nicht wissen, wie Sie herausfinden können, ob für DSL ein Breitbandnetz an Ihrem Wohnort entsprechend angeschlossen ist, kann das auf einer dafür vorgesehenen Internetseite eruiert werden. Z. B. in einem Internetcafé in Ihrer Nähe oder per Telefonanruf bei einem der Provider, wie der Deutschen Telekom. Weiterlesen

So drucken Sie mit dem Bluetooth-Drucker vom iPad aus

Da das iPad über keinen USB-Anschluss verfügt, kann also nicht ohne weiteres ein Druckauftrag zu einem X-beliebigen Drucker gesendet werden. Nötig wäre zunächst einmal zumindest ein Drucker, der sich direkt vom iPad ansteuern lässt. Doch dazu braucht es einen neueren Drucker, der eine Anbindung an das iPad hat. Dazu bieten die Hersteller der Drucker meist entsprechende Apps an. Dabei muss unbedingt beachtet werden: Welche Drucker sind zu den Apps kompatibel? Die Apps sind normalerweise von den Druckerherstellern kostenlos zu erhalten, doch gibt es auch kostenpflichtige Apps, wie ePrint. Die Anbindung von iPad an den Drucker erfolgt dann per Bluetooth. Doch ist das alles noch nicht sehr ausgereift und es treten häufig Probleme auf, ein WLAN-Drucker für den PC arbeitet da oft zuverlässiger. Die auftretenden Schwierigkeiten ergeben sich daraus, dass die Geräte oft nicht erkannt werden, weil u. a. das Auswählen der Papierformate fehlt. Weiterlesen

1 2 3 4 20