Für wen lohnt sich der Kauf eines Tablet PCs?

Die ultraflachen und superleichten Tablet PCs sind die neuste Generation Computer, die es mittlerweile von allen bekannten Herstellern gibt. Seit Apple den ersten massentauglichen Tablet PC mit dem iPad auf den Markt gebracht hat, steigt die Zahl der begeisterten Fans.

Praktisch und vielseitig

Filme sehen, Musik hören, ein Buch lesen, die Mails checken, mit Freunden bei Facebook chatten oder Klavier spielen, einkaufen gehen und eine Reise buchen – das alles und noch viel mehr können Sie mit einem Tablet PC machen. Sehr praktisch ist ein Tablet, wenn Sie zum Beispiel beruflich viel unterwegs sind, denn das leichte und flache Tablet passt in jeden Koffer und in jede Reisetasche. Sie können im Flieger oder auch in der Bahn Ihre Geschäftspost lesen, eine Präsentation vorbereiten, oder die aktuellen Aktienkurse studieren. Sie brauchen keinen Surfstick und sind unabhängig vom Stromnetz, denn die meisten Tablet PCs haben sehr lange Akkulaufzeiten. Für den Beruf ist ein Tablet die ideale Lösung. Auch ein mühseliges Einrichten des WLAN-Netzwerks ist nicht nötig.

Was macht ein Tablet PC so besonders?

Gegenüber einem normalen Notebook hat ein Tablet PC einige Vorteile. Sie müssen zum Beispiel wie bei einem Notebook keine Extratasche für Ihr Tablet mitnehmen und es gibt auch keinen separaten Bildschirm. Eine Tastatur brauchen Sie auch nicht, denn die können Sie nach Bedarf beim Tablet einfach aufschieben. Ein Tablet können Sie ganz nach Belieben hinlegen, aufstellen oder an die Wand lehnen, wenn Sie beispielsweise ein Rezept aus dem Internet nachkochen wollen, aber in der Küche keinen Platz haben. Lehnen Sie das Tablet einfach an die Kaffeemaschine und schon kann es losgehen. Mit nur einem Finger schieben Sie das Rezept auf dem Bildschirm hin und her oder von oben nach unten, ganz wie es gerade nötig ist.

Eine teure Spielerei

Für viele Menschen ist ein Computer Tablet nur eine Spielerei, die auch noch eine Menge Geld kostet. Tablets sind nicht gerade preiswert, und wenn Sie nur ab und zu auf Reisen in der Bahn oder am Morgen im Bus zur Arbeit ein paar Spiele spielen wollen oder Musik hören möchten, dann lohnt sich die Anschaffung nicht. Auch für Kinder ist das Tablet nicht geeignet, denn hier ist ein robustes Notebook besser.

Bild: panthermedia.net Fabrice Michaudeau