Top 3 der Jobportale im Internet

Bei einer Studie zum Thema „Deutschlands beste Jobportale“ stimmten ca. 14.000 Bewerber und 1.800 Arbeitgeber ab. Es wurden folgende Kriterien unter die Lupe genommen die Häufigkeit der Nutzung, die Zufriedenheit und die Qualität der Suchergebnisse. Anhand der Ergebnisse lässt sich erkennen, dass die Ansichten der Arbeitgeber von denen der Arbeitnehmer abweichen. Fasst man alle Bewertungen der generalistischen Jobbörsen zusammen, dann lässt sich sagen, dass stepstone.de, jobware.de und kalaydo.de die Liste der beliebtesten Jobportale anführen. Werden alle Jobportale betrachtet, dann sieht das Ergebnis schon ganz anders aus. Bei den Arbeitgebern dominiert wieder StepStone, gefolgt von Jobware und Jobstairs. Die Bewerber vertrauen eher Jobsuchmaschinen. Hier sind vor allem kimeta.de, jobrapido.de und iCjobs zu nennen.

Die generalistischen Jobbörsen

StepStone ist eine führende Jobbörse mit ca. 6,6 Mio. Besuchern pro Monat. Diese Seite ist für Fach- und Führungskräfte ausgelegt. Ein optimaler Service und höchste Qualität sind Grundvoraussetzung, welche sich auch an der Kundschaft, wie Daimler, Siemens, widerspiegelt. Da StepStone international tätig ist, wird Ihnen eine weltweite Arbeitskräfte-Suche gewährleistet. Jobware wurde im Jahre 1996 gegründet und gehört in Deutschland zu den Vorreitern der Karriere-Portale. Sie finden Inserate von Unternehmen aus allen Branchen und jeder Größe. Die Angebote richten sich auch hier an Fach- und Führungskräfte, auch „Net Jobs“ werden hier beworben.

Jobsuchmaschinen auf dem Vormarsch bei Bewerbern

Kimeta ist eine Suchmaschine für den deutschen Markt. Diese Jobsuchmaschine durchsucht alle bedeutenden Jobbörsen im Internet, die Ihren Suchkriterien entsprechen. Es werden aber auch Karriere-Portale, Personalberatungen und Stellenangebote von Firmen auf Treffer überprüft. Bei iCjobs finden Sie derzeit ca. 2.135.759 Stellenangebote. Somit zählt diese zu einer der größten Jobsuchmaschinen in Deutschland. Auch hier wird eine Vielzahl von Unternehmenswebseiten durchsucht und entsprechend Ihrer Suchkriterien herausgefiltert. Für Unternehmen besteht der Vorteil, dass Bewerber direkt auf die Firmenseite weitergeleitet werden und alle Stellenangebote auf dieser Seite angezeigt werden. Da das Internet eine dominante Rolle im Leben der Menschen spielt, greifen immer mehr Leute auf das Internet zurück. Dies trifft auch auf die Jobsuche und die Suche nach Fachkräften zu.

Bild: panthermedia.net Yuri Arcurs