Audio Recorder im Vergleich

Musik mit dem Computer aufzunehmen wird immer beliebter. Wenn Sie mit dieser Technik die neusten Hits auf die Festplatte bannen wollen, dann ist das Angebot der Audio Recorder groß. Welche Geräte sind besonders zu empfehlen? Wir stellen Ihnen aus jedem Preissegment Geräte vor, mit denen Sie nicht viel falsch machen können.

Recorder im oberen Preissegment

Auch wenn Sie gerne live Internetradio hören, ist ein Audio Recorder immer eine gute Wahl. Überlassen Sie beim Kauf des Recorders nichts dem Zufall und wählen Sie besser ein teures Gerät. Mit 879,- Euro nicht gerade preiswert, aber mit allem Komfort ausgestattet, ist der RME Fireface UC. Bei diesem Recorder bekommen Sie eine umfangreiche Ausstattung und ein sehr leistungsfähiges Gerät, wie es auch Profis benutzen. Der sehr gute Klang und auch das komplette Softwarepaket können hier überzeugen. Mit 549,- Euro ist der Audio Recorder von Babyface etwas günstiger, aber ein echter Alleskönner. Sehr gute Ausstattung und Klangqualität, zusammen mit der Totalmix-FX Software, machen diesen Recorder interessant.

Im mittleren Preissegment

Der Tascam DR-100 ist ein Audio Recorder, der als Multitalent gilt. Bedienerfreundlich und mit vielen Funktionen, mit einem guten Klang und einer edlen Ausstattung kann dieser Recorder überzeugen. Dazu kommt noch die komplette Software, die im Preis von 379,- Euro enthalten ist und auch die lange Laufzeit des Akkus ist ein großer Vorteil dieses Geräts. Der M-Audio Profire 610 ist schon fast etwas für Profis, aber auch Anfänger werden mit diesem Recorder gut zu Recht kommen. Soft- und Hardware sind im Preis von 299,- Euro inbegriffen und der Recorder verfügt über einen erstklassigen Vorverstärker, sowie auch über zwei analoge Eingänge. Ein hochwertiges Gerät, das einfach zu bedienen ist und über eine sehr gute Klangqualität verfügt.

Günstig und gut

Gute Audio Recorder müssen nicht immer teuer sein, auch preisgünstige Geräte haben Vorteile und eine gute Qualität. Der Native Instrumental Traktor Kontrol F4 kostet zwar nur 169,- Euro, ist aber was die Funktionen und den Klang angeht, ein ganz Großer. Die Hardware und auch die Software lassen keine Wünsche offen und auch das große Bedienteil ist optimal. Zum Lieferumfang gehört auch eine mit Windows 7 kompatible DJ Software und wenn Sie kreativ sind, dann können Sie sich mit diesem Recorder Ihre Musik selbst zusammenschneiden.

Bild: Screenshot RME-Audio