Offener Unterricht für individuelles Lernen

Schüler lernen Teamwork und selbstständig zu arbeiten

In vielen Schulen unterrichten Lehrer nach wie vor in Form des Frontalunterrichts, den alternative Methoden zur Unterrichtsgestaltung zunehmend verdrängen. Zwar eignen sich die Schüler neues Wissen an, indem sie dem Lehrer zuhören und sich beteiligen, trotzdem ist der Lernerfolg größer, wenn sie sich das Wissen selber erarbeiten. Außerdem fordert der offene Unterricht das Lernen nach den individuellen Stärken und Schwächen und die Schüler erschließen selbständig neue Themen. Weiterlesen