Wo bekomme ich günstig Webspace?

Sie benötigen Webspace, da Sie häufig mit dem Internet arbeiten und dort auf dem Server Speicherplatz benötigen? Mit Webspace können Sie verschiedene Dokumente und Dateien auf einem Online-Speicherplatz hinterlegen und immer darauf zugreifen. Von viel Webspace können Sie profitieren, wenn Sie selbstständig sind und Ihren Kunden den Zugriff auf verschiedene Dateien und Dokumente ermöglichen möchten. Webspace kostet Geld. Je nach Anbieter sind die Preise dafür sehr unterschiedlich. Wir stellen Ihnen einige günstige Anbieter für Webspace vor, auch für Ihre private Homepage.

Wer bietet günstig Webspace an?

Mit dem richtigen Anbieter für Webspace können Sie Geld sparen. Teilweise gibt es günstige Angebote der Anbieter, wenn diese mit Gutscheinportalen zusammenarbeiten. Sie können sich z. B. bei Groupon kostenlos registrieren und erhalten so vielleicht einen guten Deal. Auf Wunsch werden Sie mehrmals täglich per E-Mail über die neuesten Deals informiert.

STRATO

Bei STRATO kaufen Sie unterschiedlich große Pakete an Webspace. Neben Bacic Hosting, das sich vor allem für private Anwender eignet, bekommen Sie Power Hosting für Profis. Das Basic Hosting ist in den ersten drei Monaten kostenlos. So können Sie erst einmal schnuppern. Erst ab dem vierten Monat zahlen Sie monatlich ab 4,99 €. Sie erhalten einen Speicherplatz bis zu 1 GB und bis zu 3 Domains. Beim Power Hosting können Sie bis zu 12 Domains und 10 GB Webspace erhalten. Dies ist in den ersten 3 Monaten kostenlos. Ab dem vierten Monat zahlen Sie ab 6,90 € im Monat.

Spacequadrat.de

Von Spacequadrat erhalten Sie verschiedene Hostingpakete, die eine oder mehrere Domains und Webspace enthalten. Für das Starterpaket zahlen Sie monatlich 0,99 € und erhalten 100 MB Webspace, eine Domain und ein E-Mail-Konto. Das Medium-Paket kostet Sie monatlich 1,99 €. Dabei können Sie bereits 10.000 MB Webspace nutzen und erhalten zusätzlich eine Flatrate, 200 E-Mail-Konten und eine Domain. Das Business-Paket bietet Ihnen für monatlich 2,99 € einen Webspace von 25.000 MB, eine Traffic-Flat, eine Domain und bis zu 800 E-Mail-Konten.

Ein internationaler Anbieter: United Domains

United Domains können Sie einen Monat lang kostenlos testen. Danach zahlen Sie einen Jahrespreis von 49,00 €. United Domains eignet sich besonders für den professionellen Auftritt. Sie bekommen einen Speicherplatz von 500 Megabyte, der noch erweiterbar ist. Zusätzlich erhalten Sie einen FTP-Zugang, eine WordPress-Integration und unbegrenzten Traffic.

Bild: panthermedia.net Manfred Grafweg